01.08.2016 12:09 – Crevalis Capital AG: Fortführung der Neuausrichtung als Specialty Pharma Unternehmen

Hamburg, 1. August 2016 – Der Vorstand der CREVALIS Capital AG, Hamburg, („Gesellschaft“) hat sich heute mit den Gesellschaftern der Berliner Medios Manufaktur GmbH (vormals Zyto Service Berlin GmbH) auf den Erwerb von 51% der Geschäftsanteile an der Medios Manufaktur geeinigt und plant dazu eine außerordentliche Hauptversammlung für Mitte September einzuberufen.

Der Aufsichtsrat der CREVALIS AG beabsichtigt, Herrn Manfred Schneider zum weiteren Vorstand der Gesellschaft zu bestellen. Herr Schneider soll den bisherigen, alleinigen Vorstand Matthias Gärtner durch sein umfangreiches Fachwissen im Bereich Pharma ergänzen.

Die für Mitte September geplante außerordentliche Hauptversammlung soll daher über die Fortsetzung des Wachstums der Gesellschaft durch den Erwerb der Medios Manufaktur GmbH Beschluss fassen. Gegenstand des Erwerbs sind im Wege einer Sachkapitalerhöhung einzubringende Geschäftsanteile an der Medios Manufaktur GmbH, Berlin, eingetragen beim Amtsgericht Charlottenburg unter HRB 113397 B. Hierdurch soll das Tätigkeitsspektrum der CREVALIS AG um einen Spezial-Herstellerbetrieb für patientenindividuelle Arzneimittel erweitert werden. Der Hauptversammlung soll dazu vorgeschlagen werden, das Grundkapital der Gesellschaft unter Ausschluss des Bezugsrechts um EUR 1.311.428 auf EUR 9.661.428 durch Ausgabe von 1.311.428 neuer, auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von je EUR 1,00 zu einem Ausgabebetrag von EUR 7,00 gegen Sacheinlagen zu erhöhen. Daraus ergibt sich ein Gesamtausgabebetrag von EUR 9.179.996. Zur Zeichnung der neuen Aktien sollen Herr Manfred Schneider und Frau Claudia Neuhaus gegen Einbringung von insgesamt 51 Prozent der Geschäftsanteile an der Medios Manufaktur zugelassen werden. Darüber hinaus soll der CREVALIS AG eine Option eingeräumt werden, die übrigen Geschäftsanteile der Medios Manufaktur GmbH mit einem Anteil von 49 Prozent am Stammkapital gegen Barzahlung in Höhe von insgesamt EUR 8.820.004 zu erwerben. Weitere Details werden mit der Einladung zur Hauptversammlung veröffentlicht.

Als Folge der Neuausrichtung planen die derzeitigen Mitglieder des Aufsichtsrates, Jeff Audrey und David Schmith, zum Ablauf der genannten außerordentlichen Hauptversammlung ihre Ämter niederzulegen. Der Aufsichtsrat wird der Hauptversammlung vorschlagen, Herrn Klaus J. Buß und Herrn Joachim Messner in den Aufsichtsrat zu wählen. Herr Dr. Yann Samson soll auch zukünftig die Funktion des Vorsitzenden des Aufsichtsrates ausüben. Details werden mit der Einladung zur Hauptversammlung veröffentlicht werden.

Die Gesellschaft prüft darüber hinaus unterschiedliche Optionen zur Finanzierung des weiteren Wachstums. Eine Option könnte auch – stabile Kapitalmarktverhältnisse und eine entsprechende Aufnahmefähigkeit des Kapitalmarktes vorausgesetzt – die Durchführung einer bezugsrechtspflichtigen Barkapitalerhöhung sein.

CREAVLIS AG
Matthias Gärtner, Vorstand