Medios AG: Erfolgreiche Hauptversammlung 2018 – Hohe Zustimmung zu allen Tagesordnungspunkten

Berlin, 13. Juli 2018 – Die Medios AG („Medios“), eines der führenden Specialty Pharma Unternehmen in Deutschland, hat heute erfolgreich die ordentliche Hauptversammlung 2018 abgehalten. Alle Beschlüsse zu den Tagesordnungspunkten wurden mit einer Zustimmung von annähernd 100% gefasst. Insgesamt waren rund 72% des Grundkapitals vertreten. Neben der Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat sowie der Wahl des Wirtschaftsprüfers für das Geschäftsjahr 2018 wurden der Aktienoptionsplan 2018 samt Bedingtem Kapital, die Anpassung des Genehmigten Kapitals und die Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien verabschiedet. Außerdem stimmten die Aktionäre den Ergebnisabführungsverträgen mit der Medios Digital GmbH, der Medios Individual GmbH, der Medios Manufaktur GmbH und der Medios Pharma GmbH zu. Die einzelnen Abstimmungsergebnisse zu den Tagesordnungspunkten sind auf der Website der Medios AG unter https://medios.ag/de/investor-relations/hauptversammlung/ verfügbar.

Matthias Gärtner, CFO der MediosAG: „Ich danke unseren Aktionären für die dauerhafte Unterstützung und das fortgesetzte Vertrauen. Das starke Votum unserer Investoren gibt uns Rückenwind auf unserem Weg, der führende Anbieter von Specialty Pharma Lösungen in Deutschland zu werden.“

Über Medios AG

Die Medios AG ist eines der führenden Specialty Pharma Unternehmen in Deutschland. Als Großhändler für Specialty Pharma Arzneimittel und GMP-zertifizierter Hersteller patientenindividueller Medikationen deckt Medios wesentliche Bestandteile der Versorgungskette in diesem Bereich ab und folgt den höchsten internationalen Qualitätsstandards. Bei Specialty Pharma Arzneimitteln handelt es sich insbesondere um individualisierte Infusionen für Patienten mit seltenen oder chronischen Erkrankungen wie Krebs, HIV und Hepatitis. Ziel von Medios ist es, Partnern und Kunden integrierte Lösungen entlang der Wertschöpfungskette anzubieten und dadurch eine optimale pharmazeutische Versorgung der Patienten zu gewährleisten.

Die Medios AG ist Deutschlands erstes börsennotiertes Specialty Pharma Unternehmen. Die Aktie (WKN: A1MMCC, ISIN: DE000A1MMCC8) notiert im Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (General Standard) und der Börse Hamburg-Hannover.

Kontakt

Kirchhoff Consult AG
Anja Ben Lekhal
Borselstraße 20
22765 Hamburg
Telefon: +49 40 60918655
Fax: +49 40 60918660
E-mail: anja.benlekhal@kirchhoff.de
www.kirchhoff.de

Disclaimer
Diese Mitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die gewissen Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Die zukünftigen Ergebnisse können erheblich von den zurzeit erwarteten Ergebnissen abweichen, und zwar aufgrund verschiedener Risikofaktoren und Ungewissheiten wie zum Beispiel Veränderungen der Geschäfts-, Wirtschafts- und Wettbewerbssituation, Wechselkursschwankungen, Ungewissheiten bezüglich Rechtsstreitigkeiten oder Untersuchungsverfahren und die Verfügbarkeit finanzieller Mittel. Die Medios AG übernimmt keinerlei Verantwortung, die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsbezogenen Aussagen zu aktualisieren.