Leitung Herstellung (m/w/d)

  • Bonn
  • Berufserfahrung
  • Vollzeit
  • Publiziert: 13.09.2022
scheme image

Die Rheinische Compounding GmbH ist ein pharmazeutischer Herstellungsbetrieb mit Sitz in Bonn und ein Unternehmen der Medios-Gruppe.

Medios ist das führende Unternehmen für alle Aspekte der Arzneimittelversorgung im komplexen Bereich von Specialty Pharma in Deutschland. Specialty Pharma spielt eine herausragende Rolle bei der Behandlung komplexer und beratungsintensiver Erkrankungen wie Krebs, HIV oder Hämophilie.

Als langjähriger Experte für die Arzneimittelversorgung sowie die Herstellung patientenindividueller Therapien inklusive Verblisterung decken wir alle wesentlichen Punkte der Versorgungskette in diesem speziellen Segment ab.

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einem von Teamwork geprägten, innovativen Umfeld und möchten mit Ihrem Einsatz dazu beitragen, komplexe Krankheiten einfacher zu managen? Dann sind Sie bei der Rheinische Compounding GmbH genau richtig – wir freuen uns auf Sie!

Ihr neuer Aufgabenbereich

  • Organisation und Überwachung des gesamten Herstellungsprozesses
  • Auftragsannahme, Therapiekontrolle und Produktionssteuerung der Sterilherstellung
  • Umsetzung von GMP Vorgaben durch Mitarbeit in der Qualitätssicherung
  • Personalplanung und -verantwortung für den Herstellungsbereich
  • standortübergreifender fachlicher Austausch im Netzwerk der Medios AG
  • Betreuung der Kooperationsapotheken und der dazugehörigen Arztpraxen
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen

Damit überzeugen Sie uns

  • Sie sind PTA, MTA, CTA, BTA, PKA oder wollen den Quereinstieg ins pharmazeutische Umfeld wagen
  • Sie haben idealerweise Erfahrungen in der Herstellung von patientenindividuellen Infusionstherapien oder verfügen über handwerkliches Geschick für filigrane Tätigkeiten
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise aus
  • Ihnen ist Teamarbeit ebenso wichtig, wie die Zufriedenheit unserer Kunden
  • Sie reizt eine Arbeit in einem spezialisierten Tätigkeitsbereich mit Zukunft
  • Sie sind routiniert im Umgang mit MS-Office

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem spezialisierten Bereich der Pharmazie
  • Ein Arbeitsklima, das geprägt ist von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung
  • Einen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten und wachsenden Unternehmen
  • Zusätzliche Leistungen wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV, Job Rad
  • 28 Tage Urlaub
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Online-Bewerbungsformular.

Ihre Bewerbung wird innerhalb der Medios-Gruppe bearbeitet.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Rheinische Compounding GmbH
Ernst-Robert-Curtius-Str. 39
53117 Bonn


 
  • Christoph Köhn
  • Recruiter